• kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de

Datenschutzerklärung

Die nachfolgenden Datenschutzbestimmungen gelten für die Angebote der INFORUM Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH sowie für die Angebote ihrer Muttergesellschaft „Deutsches Atomforum e.V. (DAtF)“ (im Folgenden beide „INFORUM“). INFORUM legt Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. INFORUM verarbeitet persönliche Daten, die beim Besuch der Websites kernenergie.de, kernfragen.de, nucleartech-meeting.com u. a. (im Folgenden „Websites“) erhoben werden, gemäß den Gesetzen zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber, wie INFORUM mit Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf den Websites erhoben werden.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Personenbezogene Daten sind alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre Postanschrift, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Bankverbindung. Solche Daten werden nur dann verarbeitet, gespeichert und genutzt, wenn Sie diese INFORUM freiwillig zur Verfügung stellen, z. B. wenn Sie den Online-Shop nutzen, Informationsmaterial bestellen, einen Kommunikationsdienst abonnieren, das Kontaktformular verwenden oder an einer Umfrage bzw. einem Gewinnspiel teilnehmen. Übermitteln Sie INFORUM außerhalb des Besuchs dieser Website personenbezogene Daten – etwa im Rahmen der Teilnahme am „Annual Meeting on Nuclear Technology (AMNT)“ oder an Seminaren, Workshops etc. – so gelten die in diesen AGB zugrundeliegenden spezielleren Datenschutzbestimmungen vorrangig.

Nutzung und Verarbeitung persönlicher Daten
INFORUM nutzt Ihre persönlichen Daten, um Ihre Anfragen zu beantworten, Ihren Auftrag zu bearbeiten oder Ihnen Zugang zu speziellen Informationen oder Angeboten zu verschaffen. Zu diesem Zweck kann es auch erforderlich sein, dass INFORUM Ihre Daten an Vertriebsdienstleister, andere Unternehmen oder externe Dienstleister im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung weitergibt. Diese Unternehmen werden ihrerseits vollumfänglich zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verpflichtet. INFORUM erklärt ausdrücklich, Ihre personenbezogenen Daten weder an Dritte zu verkaufen noch anderweitig zu vermarkten. Nach § 7 Abs. 3 Nr. 2 UWG darf INFORUM – unabhängig von Ihrer Einwilligung – die E-Mail-Adresse, die Sie INFORUM bei einer Bestellung angegeben haben, zur Direktwerbung für eigene, ähnliche Produkte nutzen. Sie können dem Erhalt solcher E-Mails und der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu diesen Zwecken jedoch jederzeit widersprechen. Den Widerspruch unter Nennung der E-Mail-Adresse richten Sie bitte postalisch an die unter „Auskunftsrecht“ gerichtete Adresse oder per E-Mail (info@kernenergie.de) an INFORUM.

Wahlmöglichkeit
Sie entscheiden frei darüber, welche persönlichen Informationen Sie INFORUM zur Verfügung stellen. Falls Sie keine Informationen übermitteln wollen, sind möglicherweise einzelne Inhalte des Internet-Angebotes der Websites für Sie nicht zugänglich. Wenn Sie Abonnent eines kostenlosen Kommunikationsdienstes sind (z. B. für Newsletter, Pressemitteilungen o. ä.), können Sie diesen jederzeit per E-Mail abbestellen; in diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben (z. B. Postleitzahl, E-Mail oder Postanschrift), können Sie INFORUM ebenfalls per E-Mail informieren, damit INFORUM Ihre Daten aktualisieren kann.

Automatisch gesammelte Informationen
Wenn Sie die Websites besuchen, werden automatisch (also nicht über eine persönliche Registrierung) allgemeine Informationen gesammelt, die nicht personenbezogen verwendet werden. Die eingesetzten Webserver speichern standardmäßig u. a.

  • den Namen Ihres Internet Service Providers (bzw. bei Firmennetzwerken der Unternehmensname)
  • die Website, die Sie zuletzt besucht haben
  • die Websites, die Sie aus unserem Angebot besucht haben
  • die Namen der abgerufenen Dateien inkl. möglicher Downloads
  • das Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • sowie gegebenenfalls Betriebssystem und Browserversion Ihres PCs

Die Auswertung dieser Informationen erfolgt anonymisiert. Sie werden ausschließlich dazu verwendet, um Attraktivität, Inhalt und Funktionalität der Websites zu verbessern. Personenbezogene Nutzungsprofile werden nicht erstellt. Eine weitere Nutzung oder Weitergabe dieser Daten erfolgt nicht.

Cookies
INFORUM benutzt auf seinen Websites Cookies. Cookies sind Textdateien, die vom Webserver an Ihrem Webbrowser gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden. INFORUM verwendet zum einen Session Cookies zur Speicherung Ihres Warenkorbs und des Logins. Diese Session Cookies werden automatisch mit dem Schließen des Browsers wieder gelöscht. Zum anderen verwendet INFORUM auch Cookies von Drittanbietern, die es INFORUM erlauben, das Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu gestalten. In diesem Rahmen nutzt INFORUM Google Analytics.

„Google Analytics“
Die von Google Analytics auf Ihrem Computer gespeicherten Cookies ermöglichen eine Analyse Ihrer Benutzung der Website von INFORUM. INFORUM verwendet Google Analytics mit der Erweiterung '_anonymizeIp()', so dass die an Google übertragenen IP-Adressen zunächst im Auftrag von INFORUM von Google auf Servern innerhalb der EU oder des EWR Europa so gekürzt werden, dass eine Zuordnung der IP Adresse zu einem konkreten Rechner nicht mehr möglich ist. Anschließend werden die Informationen über Ihre Benutzung der Webseite und des Onlineangebots an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert. Google nutzt diese Informationen u. a., um Ihre Nutzung der Website auszuwerten. Soweit gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, können diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen werden. Google wird Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google jedoch nicht in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; INFORUM weist Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Websites voll umfänglich nutzen können. Der Datenerhebung und -speicherung für Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie das unter diesem Link abrufbare Browser-Plug-in installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

„Twitter“-Button
Einige Websites von INFORUM verwenden das Plug-in des „Twittern“-Button der Twitter, Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA (im Folgenden „Twitter“). Bei dem Aufruf von Seiten, bei denen Twitter integriert ist, baut der Browser eine direkte Verbindung mit den dortigen Servern auf. Der Button wird von Twitter direkt an den Browser übermittelt und von diesem in die Website eingebunden. Durch die Einbindung des Buttons erhält Twitter die Information, dass die entsprechende Seite aufgerufen wurde. Ist der Besucher zum Zeitpunkt seines Besuchs bei Twitter eingeloggt, kann Twitter den Besuch dem Konto des Nutzers zuordnen. Wird der Button geklickt, wird die entsprechende Information vom Browser direkt an Twitter übermittelt und gespeichert. Zweck der Datensammlung, weitere Verarbeitung der Daten und Nutzung entnehmen Sie bitte den diesbezüglichen Datenschutzhinweisen von Twitter (unter www.twitter.com) direkt.

Sicherheit
INFORUM trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet.

Kinder
INFORUM legt Eltern und Aufsichtspersonen nahe, ihre Kinder in den sicheren und verantwortungsbewussten Umgang mit personenbezogenen Daten im Internet einzuweisen. Ohne Zustimmung der Eltern oder der Aufsichtsperson sollten Kinder grundsätzlich keine personenbezogenen Daten an eine Website übermitteln. INFORUM versichert, nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kindern zu sammeln, in irgendeiner Weise zu verwenden oder Dritten gegenüber unberechtigt offen zu legen.

Links zu anderen Websites
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt nur für die Websites von INFORUM. Soweit wir von unserem Internetangebot auf die Websites Dritter verweisen oder verlinken, können wir keine Gewähr und Haftung für die Richtigkeit bzw. Vollständigkeit der Inhalte und die Datensicherheit dieser Websites übernehmen. Da wir keinen Einfluss auf die Einhaltung datenschutzrechtlicher Bestimmungen durch Dritte haben, empfiehlt Ihnen INFORUM ausdrücklich, die Datenschutzrichtlinie jedes Internet-Angebots sorgfältig zu lesen.

Auskunftsrecht
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben oder eine Löschung oder Berichtigung dieser Daten wünschen, können Sie sich gerne an uns schriftlich (INFORUM Verlags- und Verwaltungsgesellschaft mbH, Robert-Koch-Platz 4, 10115 Berlin, Deutschland; Betreff: Persönliche Daten) oder per E-Mail (info@kernenergie.de) wenden. Ihre Anfragen beantwortet INFORUM bzw. dessen Beauftragter schriftlich entsprechend dem geltenden Recht und teilt Ihnen mit, ob und welche persönlichen Daten er über Sie mittels seiner Webseiten gespeichert hat. Bitte beachten Sie, dass eine Löschung Ihrer Daten dann nicht erfolgen kann, wenn INFORUM diese zwingend zur Vertragserfüllung benötigt.

Benachrichtigung bei Änderungen
Sollte diese Datenschutzerklärung geändert werden, wird auf die Änderung in dieser Datenschutzerklärung, auf der Homepage und an anderen geeigneten Stellen darauf hingewiesen.


 

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält a Artikel

Zwischensumme: t
zzgl. Versandkosten: t
Endsumme: t

AMNT 2017

AMNT 2017

Erklärvideo Strahlung

 
 
 
 

Mehr Infos

Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken