49th Annual Meeting on Nuclear Technology (AMNT 2018)
49th Annual Meeting on Nuclear Technology (AMNT 2018)
Sichern Sie sich den Frühbucherrabatt - jetzt registrieren!
1
Kernkraft
Kernkraft
2
Rückbau
Rückbau
3
Kerntechnik in Forschung und Alltag
Kerntechnik in Forschung und Alltag
4
Rohstoff Uran
Rohstoff Uran
5

atw 11/2017 | DAtF-Notes

Michael Shellenberger
Michael Shellenberger

Interview with Michal Shellenberger Founder and President, Environmental Progress, USA

“Everyone now knows Germany won’t make its 2020 climate target because of its nuclear phase-out”

Meinungen zur Kernenergieforschung

MEINUNGSBILD ZUR KERNENERGIEFORSCHUNG, IFD ALLENSBACH FÜR DATF
MEINUNGSBILD ZUR KERNENERGIEFORSCHUNG, IFD ALLENSBACH FÜR DATF

In der Umfrage im Auftrag des DAtF vom August 2017 waren 53 Prozent der Befragten der Auffassung, dass Deutschland weiterhin auf dem Gebiet der Kernenergie forschen soll.  33 Prozent waren der Meinung, dass diese Forschung nicht mehr gebraucht wird. 

Dieses Meinungsbild ist seit Jahren stabil.

 

Pressemitteilung

Foto: Bernhard Ludewig
Foto: Bernhard Ludewig

DAtF: Forschungsreaktor München – 60 Jahre internationale Spitzenforschung in Deutschland
Am 31. Oktober 1957 ging mit dem Forschungsreaktor München (FRM) die erste kerntechnische Anlage Deutschlands in Betrieb. Heute wird am Standort mit dem FRM II eine der leistungsfähigsten Großforschungsanlagen der Welt betrieben und Spitzenforschung ermöglicht.

 
atw November 2017

atw - International Journal for Nuclear Power

Themen im November 2017:

_Überarbeitung von Endlagerungsdokumentation
_Die Zukunft der Kernenergie in Spanien
_Optimierung der Zerlegung von Reaktordruckbehältereinbauten in Korea
_Zur Umsetzung des Entsorgungsübergangsgesetzes
_Zertifizierungsstellen für Managementsysteme in der Energiewirtschaft

 

Eklärfilme

Rohstoff Uran
Reststoffe im Rückbau 
Strahlung
Endlagerung radioaktiver Abfälle
Rückbau von Kernkraftwerken 
Sicherheit 
Rohstoff Uran

Uran ist ein wichtiger Rohstoff für moderne Gesellschaften bei der Energieerzeugung und darüber hinaus.

Reststoffe im Rückbau

Deutschlands Kernkraftwerke werden rückgebaut. Was passiert dabei mit den verbleibenden Reststoffen?

Strahlung

Was Sie schon immer über das Thema Strahlung wissen wollten.

Endlagerung radioaktiver Abfälle

Was passiert mit radioaktiven Abfällen? Wie werden diese entsorgt?

Rückbau von Kernkraftwerken

Wie werden Kernkraftwerke rückgebaut?

Sicherheit

Das Sicherheitskonzept deutscher Kernkraftwerke.

 
kernenergie.de Shop
  • atw - Ausgabe 11 2017

    Überarbeitung von Endlagerungsdokumentation Die Zukunft der Kernenergie in Spanien Zerlegung von Reaktordruckbehältereinbauten Zur Umsetzung des Entsorgungsübergangsgesetzes Zertifizierungsstellen für Managementsysteme in der Energiewirtschaft

    Art.-Nr.: atw_11_17
    Einzelpreis: 16.00 € (inkl. Ust.)


  • Rohstoff Uran

    2017 20 Seiten im Format 21 x 18 cm

    Art.-Nr.: 048
    Einzelpreis: 1.40 € (inkl. Ust.)


  • Kerntechnik in Forschung und Alltag

    32 Seiten im Format 21 x 18 cm, Dezember 2015

    Art.-Nr.: 017
    Einzelpreis: 1.40 € (inkl. Ust.)


  • Endlagerung von schwach- und mittelradioaktiven Stoffen

    2014 12 Seiten im Format 21 x 18 cm

    Art.-Nr.: 063
    Einzelpreis: 0.80 € (inkl. Ust.)


  • Der Transport radioaktiver Stoffe

    2014 16 Seiten im Format 21 x 18 cm

    Art.-Nr.: 068
    Einzelpreis: 0.80 € (inkl. Ust.)


  • Core. Das Magazin zu Berufen in der Kerntechnik

    2014 40 Seiten Magazin DIN A4

    Art.-Nr.: 011
    Einzelpreis: 2.90 € (inkl. Ust.)


  • Kernenergie Basiswissen

    2013 96 Seiten DIN A4

    Art.-Nr.: 018
    Einzelpreis: 1.80 € (inkl. Ust.)
    1 Freiexemplar


  • Radioaktivität und Strahlenschutz

    2012 100 Seiten DIN A4

    Art.-Nr.: 013
    Einzelpreis: 1.80 € (inkl. Ust.)
    1 Freiexemplar


Kernkraftwerke

Zahlen und Fakten

Kernfragen

Wissen zur Kernenergie

Downloads

Publikationen

 
 

Wenn Ihnen diese Seite gefallen hat, empfehlen Sie uns doch weiter: