• kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de

Weltweite Logistik im gesamten Nuklear-Kreislauf: Nuclear Cargo + Service GmbH

NCS, H. Geiger, K. Schymke

Die Nuclear Cargo + Service GmbH (NCS) bietet weltweite Logistik im gesamten Nuklear-Kreislauf für Brennstoffhersteller, Reaktorbetreiber und Entsorger mit eigenem Transport-Equipment und Zwischenläger an.

Im Bereich Front-End transportiert das Unternehmen transnational Yellow Cake, Uranhexafluorid sowie angereichertes Uran oder Uran aus der Wiederaufarbeitung.

Im Bereich Back-End führt die NCS weltweit Transporte von bestrahlten Brennelementen aus Forschungsreaktoren durch. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Transport von radioaktiven Abfällen, vom Transport schwach aktiver Abfälle bis hin zu HAW-Transporten (HAW: high active waste - wärmeentwickelnde, hochaktive Abfälle).

Im Bereich Entsorgung von Komponenten werden von NCS verschiedenste Transportdienstleistungen angeboten und durchgeführt, so bis hin zu Großkomponenten - z.B. Reaktordruckbehältern - sowohl auf der Straße als auch auf der Schiene und über den Seeweg.

Für die Lagerung von radioaktiven Stoffen einschließlich radioaktiver Abfälle betreibt NCS eigene Lagerhallen.

Die technische Ausrüstung der NCS umfasst neben einem umfangreichen eigenen Fuhrpark für Straßen- und Schienentransporte eine große Anzahl von Behältern für radioaktive Stoffe.


 

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält a Artikel

Zwischensumme: t
zzgl. Versandkosten: t
Endsumme: t

AMNT 2017

AMNT 2017
 

Mehr Infos

Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken