• kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de

Die AFR – ein bewährtes Netzwerk von Forschungsreaktoren

G. Hampel

Die AFR (Arbeitsgemeinschaft für Betriebs-und Sicherheitsfragen an Forschungsreaktoren) wurde im Jahr 1959 gegründet. Heute treffen sich Verantwortliche und Leiter verschiedener europäischer Forschungsreaktoren – hauptsächlich aus dem deutschen Sprachraum – regelmäßig zum gemeinsamen Erfahrungsaustausch. Dabei werden aktuelle Themen zu Erfahrungen und Erkenntnissen aus allen Bereichen des Betriebs von Forschungsreaktoren behandelt.

In den vergangenen 2 Jahren wurden gemeinsame Sitzungen zusammen mit dem französischen Verband der Forschungsreaktoren CER (Club d‘Exploitants des Réacteurs) durchgeführt. Die AFR, ihre Mitglieder, Arbeit und Ziele sowie die französische Partnerorganisation CER werden vorgestellt.


Diesen Artikel...

Google+ aktivieren
Twitter aktivieren
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält a Artikel

Zwischensumme: t
zzgl. Versandkosten: t
Endsumme: t

AMNT 2017

AMNT 2017
 

Mehr Infos

Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken