• kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de

Wintertagung 2009

Energieverantwortung für Deutschland

Dr. Walter Hohlefelder, Präsident des Deutschen Atomforums

4./5. Februar 2009, Berlin, Hotel Maritim proArte

In den nächsten Monaten werden die Weichen für Deutschlands Energiepolitik gestellt. Immer mehr Menschen erkennen: Die alten ideologischen Grabenkämpfe helfen nicht weiter. Unser Land braucht mehr denn je einen offenen und vorurteilsfreien Dialog zur Frage, wie in Zukunft eine sichere und umweltfreundliche Energieversorgung zu bezahlbaren Preisen gewährleistet werden kann. Es geht um Energieverantwortung für Deutschland. Wie muss die zukünftige Energiepolitik gestaltet werden? Was kann Deutschland dabei von anderen Ländern lernen? Diese Fragen wurden unter anderem von folgenden Referenten diskutiert:

  • Dr. Markus Söder MdL, Staatsminister für Umwelt und Gesundheit
  • Prof. Dr. Dr. h. c. Hans-Werner Sinn, Präsident, ifo Institut für Wirtschaftsforschung
  • Dr. Fatih Birol, Chefökonom, Internationale Energieagentur
  • Prof. Dr. phil. Hans Mathias Kepplinger, Professor für Empirische Kommunikationsforschung, Institut für Publizistik, Universität Mainz
  • Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Kulturstaatsminister a. D. und Philosoph
  • Dr. Cora Stephan, Buchautorin und Essayistin sowie Korrespondenten internationaler Medien.

Programm

Eröffnungsansprache
Dr. Walter Hohlefelder
Präsident des Deutschen Atomforums e. V. 

Video

Eröffnungsansprache Dr. Walter Hohlefelder (44 KB) 

World Energy Outlook 2030: What Role for Nuclear?
Dr. Fatih Birol
Chefökonom, Internationale Energieagentur

Video

Ansprache
Dr. Markus Söder MdL
Staatsminister für Umwelt und Gesundheit des Freistaates Bayern

Endlagerfrage in Deutschland - technisch und gesellschaftlich lösbar?

Holger Bröskamp
Geschäftsführer, GNS Gesellschaft für Nuklear-Service mbH Michael Sailer
stellv. Geschäftsführer/Koordinator Nukleartechnik & Anlagensicherheit, Öko-Institut e. V.Prof. Dr. Dr. h. c. Ortwin Renn
Inhaber des Lehrstuhls für Technik- und Umweltsoziologie, Universität Stuttgart

Video

Presse-Forum:
Was treibt die Diskussion und den Pragmatismus in den einzelnen Ländern?
Wie blicken sie auf Deutschland?

Christopher Bryant, Financial Times, Großbritannien Markus Sutter, Baseler Zeitung, Schweiz Tom Goeller, The Washington Times, USA Bartosz Wielinski, Gazeta Wyborcza, Polen Aharon Risto Tähtinen, Turun Sanomat, Finnland Moderation: Thomas Kausch


Video

Diskussion:
Hat Energieverantwortung eine Chance?

Prof. Dr. phil. Hans Mathias Kepplinger, Professor für Empirische Kommunikationsforschung, Institut für Publizistik, Universität MainzWolf Lotter, Journalist und Mitbegründer des Wirtschaftsmagazins »brand eins«Prof. Dr. Julian Nida-Rümelin, Kulturstaatsminister a.D. und Philosoph Dr. Cora Stephan, Buchautorin und Essayistin Moderation: Thomas Kausch

Video

Publikumsfragen an die Teilnehmer der Diskussionsrunde:
Hat Energieverantwortung eine Chance?

Moderation: Thomas Kausch

Video

Schlusswort

Dr. Walter Hohlefelder
Präsident, Deutsches Atomforum e.V.

Video


 

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält a Artikel

Zwischensumme: t
zzgl. Versandkosten: t
Endsumme: t

45. Jahrestagung Kerntechnik

Fullscreen Video
Frankfurt, 6.-8. Mai 2014
mehr


Mehr Infos

Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken