• kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de
  • kernenergie.de

4 - Die Brennstoffbeschafferin

April 2009


Die gebürtige Stuttgarterin Dr. Anne Katrin Hasenkopf arbeitet seit vier Jahren im Kernkraftwerk Neckarwestheim. Dort ist die 33-jährige Physikerin standortübergreifend für die Beschaffung von Kernbrennstoffen zuständig und befasst sich als Projektleiterin außerdem mit der Zwischenlagerung.
Die gebürtige Stuttgarterin Dr. Anne Katrin Hasenkopf arbeitet seit vier Jahren im Kernkraftwerk Neckarwestheim. Dort ist die 33-jährige Physikerin standortübergreifend für die Beschaffung von Kernbrennstoffen zuständig und befasst sich als Projektleiterin außerdem mit der Zwischenlagerung.

NECKARWESTHEIM. Sie spielt Klavier und beherrscht drei Fremdsprachen: neben Englisch und Französisch auch Russisch. Dass Anne Katrin Hasenkopf sich nach dem Abitur trotz ihrer musischen Neigungen für ein Studium der Physik entschied, scheint in der Familie zu liegen. Der Vater, ein studierter Maschinenbauingenieur, war selbst lange Jahre in führenden Positionen in der Energiewirtschaft tätig. Er begeisterte seine Tochter schon früh für die Materie. "Als Kinder haben wir häufig Sonntagsausflüge zu Kraftwerksanlagen gemacht - das prägt natürlich", erinnert sich die sympathische Naturwissenschaftlerin mit einem Lächeln. Heute führt ihr Beruf die junge Physikerin rund um den Globus, denn die Beschaffung von Natururan ist ein internationales Geschäft. Gemeinsam mit ihren Kollegen handelt Anne Katrin Hasenkopf zum Beispiel Lieferverträge mit Minengesellschaften in Australien oder Kanada aus. Als Projektleiterin für das Zwischenlager Obrigheim ist sie außerdem für die Entsorgung abgebrannter Brennelemente und die damit verbundenen Genehmigungs- und Nachweisverfahren verantwortlich. Woher nimmt sie die Motivation für Ihre Arbeit? "Eine sichere und saubere Energieversorgung ist keine Selbstverständlichkeit - sondern eine der wichtigsten und anspruchsvollsten Aufgaben der Zukunft. Daran will ich mitwirken."


Diesen Artikel...

Google+ aktivieren
Twitter aktivieren
 

Warenkorb

Ihr Warenkorb enthält a Artikel

Zwischensumme: t
zzgl. Versandkosten: t
Endsumme: t

AMNT 2017

AMNT 2017

Fukushima

                                                


Reststoffe im Rückbau

 
 
 
 

Mehr Infos

Kernkraftwerke - Zahlen und Fakten
Physik und Technik - Wissen für jedes Alter
 
 




  • Zum Seitenanfang
  • Drucken